Rückblicke

Hier sind einige Rückblicke zu gelaufenen Aktionen, Veranstaltungen und Trainings.
Neuere Termine stehen oben.

 

  • Kommunikationstraining: Einführung in gewaltfreie Konfliktaustragung und Mediation
    Universität Stuttgart, Wintersemester 2016/17
    Informationen hier [online].
    (Stand: 28. November 2016)
  • Kommunikationstraining: Einführung in gewaltfreie Konfliktaustragung und Mediation
    Universität Stuttgart, Wintersemester 2015/2016
    Informationen Fachübergreifende Schlüsselqualifikationen hier [online].
    (Stand: 14. September 2015)
  • Kommunikationstraining: Einführung in gewaltfreie Konfliktaustragung und Mediation
    Universität Stuttgart, Sommersemester 2015
    Informationen Fachübergreifende Schlüsselqualifikationen hier [online].
    (Stand: 3. April 2015)
  • Jahrestagung „Den Mythos der Gewalt überwinden – Die Mächte KREATIV verwandeln“
    Versöhnungsbund, Bonn, 14. - 17. Mai 2015:
    Einladung hier [online].
    (Stand: 23. Dezember 2014)
  • Demonstration gegen Pelz mit einem Marsch durch Düsseldorf
    „Die Eulen e.V.“ [online] und „Animals United e.V.“ [online], Düsseldorf, 7. Februar 2015:
    Informationen zur Demonstration hier [online].
    Mein Bruder Bodo P. Schmitz hat erneut eine Bilderstrecke [online] zu dieser Demonstration veröffentlicht.
    (Stand: 28. Januar 2015)
  • Kommunikationstraining: Einführung in gewaltfreie Konfliktaustragung
    Universität Stuttgart, Wintersemester 2014/15:
    Informationen Fachübergreifende Schlüsselqualifikationen [online].
    (Stand: 10. Oktober 2014)
  • Fachtagung „Good Practice zur Friedensbildung und Globalen Lernen“
    Forum 3, Gymnasiumstr. 21, Stuttgart (Wegbeschreibung unter Openstreetmap [online],
    24. Oktober 2014, 10 - 17:00 Uhr:
    Einladung als [pdf] bzw. [zip].
    (Stand: 10. Oktober 2014)
  • Demo für Tierrechte
    Schlossplatz Stuttgart, 15. November 2014, 12:00 - 18:00 Uhr:
    Informationen [online].
    Auch hierzu hat mein Bruder Bodo eine Bilderstrecke der Veranstaltung ins Netz gesetzt. [online]
    (Stand: 18. November 2014)
  • Demo für Tierrechte
    Marktplatz, Düsseldorfer Altstadt, 25. Oktober 2014, 11:00 Uhr:
    Informationen [online].
    Mein Bruder Bodo war dort und hat eine Bilderstrecke der Veranstaltung ins Netz gesetzt. [online]
    (Stand: 13. November 2014)
  • Jahrestagung 2013: Anders wirtschaften! Welches Wachstum wollen wir?
    9. - 12. Mai im KiEZ Arendsee, Informationen/Anmeldung bei Internationaler Versöhnungsbund [online].
    (Stand: 19. März 2013)
  • Herbstausstellung Neusser Künstlerkreis
    Erneut möchte ich ganz unpolitisch auf die Herbstausstellung 2012 (24. November - 2. Dezember 2012) des Neusser Künstlerkreis [online] hinweisen, bei der mein Bruder Bodo Schmitz [online] als Gastaussteller mit seinen SW-Fotos teilnimmt.
    (Stand: 14. November 2012)
  • IFGK-Studientag mit dem Friedensmuseum Nürnberg
    Thema „Perspektiven aktiver Gewaltfreiheit“
    Samstag, 13. Oktober 2012, 9.30 - 17.00 Uhr in Nürnberg, Kaulbachstraße 2, Informationen [online].
    (Stand: 22. Juni 2012)
  • Workshop „Gewaltfreiheit und Ziviler Ungehorsam“
    Samstag, 6. Oktober 2012, 10.00 - 17.00 Uhr in Stuttgart, Werastr. 10, Informationen bei der Rosa Luxemburg Stiftung Badem-Württemberg [online].
    (Stand: 19. August 2012)
  • Jahrestagung des Internationalen Versöhnungsbundes – Deutscher Zweig
    17. - 19. Mai 2012 in Arendsee, Informationen: [pdf].
    (Stand: 27. März; 2012)
  • IFGK-Studientag „Training in Gewaltfreier Aktion“
    28. April 2012, gemeinsam mit Archiv Aktiv [online]
    Veranstaltungsort: Hamburg
    Information als [pdf] und [zip].
    (Stand: 6. Dezember 2011)
  • 52. Ostermarsch
    7. April 2012, 14 h in Düsseldorf [online], sowie anderen Städten [online].
    (Stand: 27. März; 2012)
  • AFK-Nachwuchstagung (Arbeitsgemeinschaft für Friedens- und Konfliktforschung)
    Panel 1: Gewaltfreiheit und die Grundlagen eines positiven Friedens
    21. - 22. März 2012, Evangelische Akademie Villigst,
    Informationen: [online].
    (Stand: 27. März 2012)
  • Seminar „Gewaltfreie Konfliktaustragung“
    28. Januar 2012 von 10:00 - 17:00 Uhr an der Volkshochschule Winnenden, Raum Raum IX,
    Informationen: [pdf] bzw. [zip].
    (Stand: 6. Dezember 2011)
  • Programm Studium Generale
    Kommunikationstraining: Einführung in gewaltfreie Konfliktaustragung und Mediation, 8. + 15. + 22. November 2011, Universität Stuttgart
    Auszug aus dem Veranstaltungsangebot [pdf] bzw. [zip]. Das vollständige Programm finden Sie hier [pdf].
    (Stand: 6. Dezember 2011)
  • Veranstaltung „Stuttgart 21 – die Organisierung von Protest und die Re-Artikulation des Politischen“
    am 11. Oktober 2011 von 20.00 - 22.00 Uhr im Franz.K in Reutlingen;
    Artikel im Tagblatt unter: [online].
    (Stand: 27. März 2012)
  • Versöhnungsbund-Jahrestagung „Afghanistan – der ferne Krieg als Spiegel unserer Gesellschaft“
    Arbeitsgruppe 10 (Schulen ohne Bundeswehr), 4. Juni 2011, Jugendgästehaus Duderstadt,
    Veranstaltungsort: Adenauerring 23, 37104 Duderstadt [pdf] bzw. [zip].
    (Stand: 19. Mai 2011)
  • Kommunikationstraining „Theorie und Praxis gewaltfreier Konfliktaustragung“
    11. + 18. + 25. Mai 2011, jeweils 18:00 - 21:00 Uhr, Universität Stuttgart – Studium Generale,
    Veranstaltungsort: Azenbergstr. 16, Raum 2.202 [pdf] bzw. [zip].
    (Stand: 23. Dezember 2010)
  • 51. Ostermarsch Rheinland in Düsseldorf
    Am 23. April 2011, nähere Informationen hier [online].
    (Stand: 20. April 2011)
  • Ausstellung: „Mythos Pangäa – Bilder von Zeiten und Menschen“
    Zur Abwechslung und Entspannung mal ganz unpolitisch möchte ich hier auf die Ausstellung mit Großformat-SW-Fotografien meines Bruders Bodo in Düsseldorf vom 3. - 29. Dezember 2010 hinweisen. Weitere Informationen finden Sie auf seiner Internetseite [online].
    (Stand: 25. November 2010)
  • Kommunikationstraining „Konflikte gewaltfrei austragen“
    10. + 17. + 24. November 2010, jeweils von 18.00 - 21.00 Uhr, Universität Stuttgart, Veranstaltungsort wird bei der Anmeldung bekannt gegeben, Kontakt: Tel. 0711/685-83583, Mail: anmeldung@sg.uni-stuttgart.de, nähere Informationen zu meinem Seminar finden Sie im „Veranstaltungsprogramm für das Wintersemester“ auf S. 21 [online]
    (Stand: 14. September 2010)
  • Kompaktseminar „Gewaltfrei, empathisch und aufrichtig kommunizieren“
    Am 17. April 2010, Volkshochschule Winnenden, 11.00 - 18.00 Uhr, Raum IX, nähere Informationen im [pdf] bzw. [zip].
    (Stand: 18. März 2010)
  • Ein halbes Jahrhundert unterwegs für den Frieden – 50. Ostermarsch Rheinland in Düsseldorf
    Am 3. April 2010, nähere Informationen [online].
    (Stand: 18. März 2010)
  • „Gewaltfrei streiten“
    Training vom 30. April - 3. Mai 2009 in Nettetal
    Nähere Informationen hier [online].
    (Stand: 18. März 2009)
  • IFGK-Studientag 2010 „Theorie und Praxis der Gewaltfreiheit“
    am 13. März 2010, 9.30 - 17.00 Uhr, Evangelische StudierendenGemeinde Heidelberg.
    Nähere Informationen hier [online].
    (Stand: 4. Februar 2010)
  • Blockseminar Theorie und Praxis der Gewaltfreiheit
    Im Sommersemester 2009 findet das Blockseminar „Theorie und Praxis der Gewaltfreiheit“ mit der 1. Sitzung am 24. Juni 2009 statt. Nähere Informationen im [pdf] bzw. [zip].
    (Stand: 27. Mai 2009)
  • IFGK Studientag 2009
    Studientag des IFGK: Das Institut für Friedensarbeit und Gewaltfreie Konfliktaustragung (IFGK) lädt zu seinem Studientag am 14. März 2009 in Stuttgart ein,
    Informationen: Programm [pdf], Wegbeschreibung [pdf] oder [online].
    (Stand: 4. Februar 2009)
  • Blockseminar 2008 „Friedensarbeit und zivile Konfliktbearbeitung“
    Am 21. April 2008 fand in der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd das „Blockseminar Friedensarbeit und zivile Konfliktbearbeitung“ statt, weitere Informationen im [pdf] bzw. [zip].
    (Stand: 20. April 2008, 1 Seite)
    (Stand: 12. September 2008)
  • Blockseminar 2007 „Friedensarbeit und zivile Konfliktbearbeitung in der politischen Bildung“
    im Sommersemester 2007 an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd. Informationen im [pdf] bzw. [zip].
    (Stand: 10. April 2007)
  • Blockseminar 2006 „Friedensarbeit und zivile Konfliktbearbeitung“
    Schwerpunktseminar an der FH Düsseldorf, Wintersemester 2006/2007, Informationen im [pdf] bzw. [zip].
    (Stand: 1. August 2006)
  • „Was bringt mich auf die Palme ... und wie komme ich wieder 'runter'?“
    Ein Fortbildungskurs in gewaltfreier Konfliktbearbeitung im Hospitalhof Stuttgart
    (zusammen mit Miriam Krämer)
    Datum: 18. - 22. Oktober 2006
    (ebenfalls durchgeführt am 19. - 22. Oktober 2005)
    Informationen im [pdf] bzw. [zip].
    (Stand: 6. Januar 2006)
  • Studientag 2006
    Gewaltfreiheit zur Gesellschaftsveränderung und/oder zur konstruktiven Bildungsarbeit – ein Spannungsfeld?
    Friedenskirche Altona, Otzenstr. 19, 22767 Hamburg
    7. Oktober 2006, 19.00 Uhr
    Informationen im [pdf] bzw. [zip].
    (Stand: 27. November 2006)
  • Eins zu null für Costa Rica
    Zur innenpolitischen Militarisierung im Zuge der Weltmeisterschaft in Deutschland!
    Presseerklärung [pdf]
    Weitere Informationen [online].
    (Stand: 8. Juni 2006)
  • Friedenspädagogik: Zur Institutionalisierung eines pädagogischen Handlungsfeldes
    Blockseminar, Hochschule Vechta, Institut für Erziehungswissenschaft,
    27. - 29. Mai 2005 & 10. - 12. Juni 2005
    Informationen im [pdf] bzw. [zip].
    (Stand: 7. April 2005)
  • Kriegsdienstverweigerer und Deserteure in Israel

Liebe Friedensfreundinnen und -freunde,

in Israel werden (gerade während des kriegerischen Konflikts) Kriegsdienstverweigerer und Deserteure ins Gefängnis gesperrt, da es dort kein Recht auf Kriegsdienstverweigerung gibt. Deshalb werden gegen sie auch Gerichtsverfahren eingeleitet. Darüber schreiben David Raban und Amir Givol von New Profile (israelische Friedensorganisation, die sich für Kriegsdienstverweigerer einsetzt), auszugsweise übersetzt und veröffentlicht von Rudi Friedrich (Connection e.V.) über die derzeitige Situation von Kriegsdienstverweigerern (KDVer) in Israel. Das verbinden wir mit einem Aktionsaufruf: In einem Brief wird der israelische Verteidigungsminister Shaul Mofaz dazu aufgefordert, alle Gerichtprozesse gegen KDVer einzustellen, inhaftierte KDVer freizulassen, weitere Inhaftierungen zu stoppen und alle KDVer offiziell anzuerkennen. Einige KDVer befinden sich während ihrer Verfahren vor Militärgerichten in Untersuchungshaft; ihre Namen stehen im Musterbrief. Wir bitten Euch um Unterstützung dieser Briefaktion. Wer möchte, kann natürlich den Brief/die Mail abwandeln und uns als Anregung für zukünftige Aktionen zuschicken.

Wer noch mehr tun will, kann Gefangenen Unterstützungsbriefe und Pakete schicken (Adressen und nähere Hinweise im Text von David Raban und Amir Givol).

Vielen Dank für Eure Unterstützung, die gerade jetzt während der Eskalation des Konflikts notwendig ist. Das ist wenigstens eines von mehreren Zeichen für Frieden in Israel/Palästina.

Pazifistische Grüße
Achim Schmitz

Den vollständigen Text gibt's als [pdf] bzw. [zip] (2 Seiten).

Musterbrief an den israelischen Verteidigungsminister: [pdf] bzw. [zip] (1 Seite)
(Stand: 8. April 2004)

  • Von gewaltfreier Erziehung zur Zivilgesellschaft
    Blockseminar, Fachhochschule Potsdam, Fachbereich Sozialwesen,
    24. - 26. November 2003
    Informationen im [pdf] bzw. [zip] (1 Seite).
    (Stand: 27. Dezember 2003)

Briefaktion für (inzwischen freigelassene) Kriegsdienstverweigerer und Deserteure in Israel